Facharzt / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) - Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


Zur Verstärkung unseres Ärzteteams in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir einen

Facharzt / Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

In unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden Patienten der Neonatologie, pädiatrische, chirurgische, unfallchirurgische sowie HNO-Patienten unter pädiatrischer Leitung betreut. Gemeinsam mit unserer Frauenklinik werden jährlich ca. 720 Geburten betreut. Zum Klinikum gehören zwei große Medizinische Versorgungszentren mit jeweils einer Kinderarztpraxis.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei allen anfallenden Arbeiten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin einschließlich der umfassenden Betreuung der Neugeborenen
  • Diagnostik und Therapie im Bereich der Pädiatrie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Hauses, insbesondere der Frauenklinik (Erst- und Vorsorgeuntersuchungen der Neugeborenen)
  • obligatorische Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Kinderklinik

Ihr Profil:

  • deutsche Approbation, eventuelle begonnene Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin
  • sie sind engagiert und arbeiten nach entsprechender Einarbeitungszeit und mitgebrachter Erfahrung gern eigenständig
  • zeitnahe Übernahme von Verantwortung in unserem kleinen kollegialen Team

Wir bieten:

  • bei vorhandenem Facharztabschluss die Möglichkeit der kurzfristigen Ernennung zum/zur Oberarzt/Oberärztin
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • flexible Arbeitszeiten (auch Teilzeit möglich) sowie mitarbeiterfreundliche Dienstplangestaltung im Team
  • garantierten Freizeitausgleich für Mehrarbeit
  • Übernahme der Kosten für fachspezifische Ultraschallkurse (z. B. Säuglingshüfte, Schädel, pädiatrische Echokardiografie, Abdomen) sowie praxisrelevante Weiterbildungsveranstaltungen, z. B. Neugeborenen-Notfälle
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (klinikeigene Appartements)

Die Chefärztin verfügt über die Weiterbildungsbefugnis von vier Jahren.


Nähere Informationen über unser Klinikum und unsere Region finden Sie unter www.klinikum-obergoeltzsch.de. Gern ist eine Kontaktaufnahme mit der Chefärztin, Frau Adamiak-Brych unter der Telefonnr. 03744/361-6400 möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit Lebenslauf sowie den sonstigen üblichen Nachweisen über den bisherigen Berufsweg an:

Klinikum Obergöltzsch Rodewisch
Personalabteilung
Stiftstraße 10
08228 Rodewisch
Tel. 0 37 44/3 61-21 10
 

(Bewerbungen per Email und Anlagen senden Sie bitte im PDF-Format.)

Zurück